rgb_logo-ca-horizontal
,

Negative Hotelbewertungen richtig beantworten

Hotelbewertungen sind für Reisende in ihrem Entscheidungsprozess zur Buchung eines Hotels heutzutage nicht mehr wegzudenken. Wie eine empirische Studie der ITB und der Fachhochschule Worms zum Thema Customer Reviews1 bestätigt, bewerten “fast 96% der Internetnutzer Customer Review Sites als “wichtig“, „sehr wichtig“ oder „unerlässlich“.” und “90% nutzen Customer Review Sites immer oder häufig als Entscheidungshilfe vor der Buchung eines Hotels/einer Unterkunft”.

Vor diesem Hintergrund wird deutlich, wie wichtig es für Hotels ist, mit positiven Bewertungen im Internet vertreten zu sein um von Reisenden gebucht zu werden.

Doch wie sieht es mit negativen Hotelbewertungen aus?

Quelle & weiter im Text: Customer-Alliance

iz_logo
,

Hotel-Immobilien: Mit Marke schläft es sich besser

Weil die großen Hotelketten kaum noch Pachtverträge abschließen, sichern sich viele Investoren die großen Marken über Pachtverträge mit Franchisenehmern. Kleine Firmen mit manchmal nur zwei oder drei Hotels werden so investmentfähig.

„Ich verstehe die deutschen Hoteliers nicht“,

meint der Manager einer großen Hotelkette. „Statt sich bei uns oder anderen fertige Hotelkonzepte zu holen, geben sie viel Geld aus, um ihre eigenen Marken zu entwickeln“, wundert er sich über die vielen kleinen Hotelgesellschaften, deren Marken häufig nichts Besonderes hätten. In den USA sieht das anders aus. Dort gibt es Unternehmen wie Aimbridge Hospitality oder Interstate Hotels & Resorts, die im Land mehrere 100 Hotels betreiben und deren Namen doch kaum ein Gast kennt. Denn sie führen die Häuser nicht unter eigenen Marken, sondern segeln als Franchisenehmer unter Flaggen von Hilton, Marriott und anderen Ketten.

In Deutschland, da hat der Manager Recht, steckt der Markt der Franchisenehmer noch in den Kinderschuhen. Rund 50 Unternehmen, die als Franchisenehmer hierzulande unterwegs sind, sieht Tim Zeichhardt, verantwortlich für das Development von Marriott in Deutschland. Allerdings befinden sich darunter eine ganze Reihe an Kleinstunternehmen mit nur um die zwei Hotels.

Quelle & weiter im Text: Immobilien-Zeitung

iPhone6s_Alfred-room-servic_2
,

smart.service gastami – Die mobile Hotel-App für Ihre Gäste

Komfort und Servicequalität sind wichtige Bausteine, um dem Wohlbefinden Ihrer Gäste gerecht zu werden. smart.service gastami unterstützt Ihr Hotel dabei die Kundenprozesse zu digitalisieren und zu optimieren. Bieten Sie ihren Gästen Ihre eigene individuelle mobile App an, in der Sie Ihr Haus dynamisch präsentieren können und Ihren Gästen zukunftsorientierte Wege  zur Kommunikation mit Ihnen zur Verfügung stellen.

Dem Gast wird dabei die Möglichkeit gegeben sich jederzeit und an jedem Ort mit seinem mobilen Gerät über Ihr Haus zu informieren und Ihre angebotenen Serviceleistungen zu buchen.

  • Sei es der Wunsch eines Early Check-Ins,
  • eine kurzfristige Buchung einer Wellness-Anwendung oder
  • eine Bestellung für den Zimmerservice:

Ihr Gast kann flexibel & einfach mit gastami auf Sie zukommen. Die Anfragen und Servicebuchungen Ihrer Gäste erhalten Sie übersichtlich im gastami Unterstützungs-System und in einer eigenen Service-App für Ihre Mitarbeiter.  Mit Hilfe der Service-App als Prozess-Tool kann Ihr Personal durch die automatisierte Benachrichtigung zeitnah und direkt auf die Gästewünsche eingehen und den Servicestandard Ihres Hauses aufrecht erhalten. Die durch die Prozessoptimierung frei werdenden Ressourcen können Sie dann effektiv nutzen, um Ihren Gästen eine Ihrem Haus gerechten Service anzubieten.

Sie möchten unser System testen?

Gerne stellen wir Ihnen unsere kostenloses Demo-System für iOS- und Android-Endgeräte zur Verfügung, damit Sie sich mit dem kompletten Funktionsumfang vertraut machen können.

Wünschen Sie noch weitere Informationen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner: Thorsten Zeiger

www.smartcircles.de

zeiger@smartcircles.de

Tel.: 0231/ 5438-4000

kopf-sand
,

Halten Sie Ihre Bewertungen sauber!

Bewertungen in Tripadvisor, Holidaycheck und den Booking-Channels gewinnen immer mehr an Bedeutung und nicht auf negative Bewertungen zu reagieren, ist definitiv keine Lösung!

Egal ob ein Hotelzimmer gesucht wird, oder eine Location für eine Familienfeier, unsere Kunden durchforsten auch die Bewertungen und treffen danach Ihre Entscheidung. Noch schlimmer ist es, wenn Sie überhaupt keine Bewertungen haben! Motivieren Sie Ihre Stammgäste, ein positives Statement nach ihrem Aufenthalt abzugeben und reagieren Sie umgehend auf negative Bewertungen.

Bspl.: Einem Hotelkunden wurde von einem Mitarbeiter gesagt, das er seinen Wagen direkt vor dem Hoteleingang, eine stark frequentierte Durchgangsstrasse, über Nacht parken kann. An dem Ticket über 30 € wollte sich der Hotelbesitzer am anderen Morgen nicht beteiligen. Resultat: Der Kunde lässt seit Monaten seinen Frust in allen nur erdenklichen Foren und Bewertungsportalen über das Hotel ab. Der Imageschaden (ganz zu schweigen vom verlorenen Umsatz) ist erheblich und wäre mit 10-20 € aus der Welt zu schaffen gewesen.

Sie haben eine Facebook-Seite? Prima, wissen Sie aber auch, wieviel likes Sie aktuell haben, oder vor 4 Wochen? Das einmalige Einrichten einer solchen Seite bringt nichts, hier ist konituierliche Arbeit gefragt.

Sie möchten Ihr Hotel verkaufen?

Ein potentieller Interessent wird sich zuerst die Bewertungen über ihr Haus anschauen und diese eventl. nutzen, um den Kaufpreis zu drücken! Das geht dann leicht mal in die Tausende €.

  • Sie haben keine Zeit für sowas? Dann delegieren Sie das Bewertungs-Management an uns!
  • Sie möchten Ihr Haus verkaufen? Dann rufen Sie uns an. Wir haben eine große Liste von bonitätsgeprüften Kunden, die vielleicht gerade Ihr Hotel suchen: +49 8325 7789 595
logo-52-white

Freies W-LAN in guter Qualität wird immer wichtiger für Hoteliers

Nachdem nun die Störerhaftung wahrscheinlich wegfällt, wird ein vernünftiges WLAN für jedes Hotel Pflicht!

Zwischenzeitlich gibt es sogar stark frequentierte Internetseiten, auf denen man sich das verfügbare WLAN-Netz von Hotelbetrieben in seiner Wunsch-Destination anschauen kann und viele Gäste buchen exakt aus diesem Grund, ober eben auch nicht!

Checken Sie die Verfügbarkeits-Anzeige Ihrers Hotels und der Mitbewerber in Ihrem Ort auf folgender Seite:

http://www.hotelwifitest.com/

hoteldirektlogo2

Direktbuchungen steigern und hohe Provisionen sparen mit Hotel-Direkt.club

Holen Sie sich ab sofort einen Teil der Gästebuchungen zurück,

– ohne nennenswerten zusätzlichen Verwaltungsaufwand
– mit einem wirklich werthaltigen Prämiensystem für den Gast
– und einer erheblichen Steigerung Ihrer Liquidität!

Kein Punktesystem, bei dem man erst 2 Jahre lang tanken muss, um einen Toaster mit Zuzahlung zu erhalten. Individuelle Prämiensysteme – auf ein Hotel abgestimmt – verfehlen häufig ihren Nutzen, weil der Gast auch einmal woanders hin reisen möchte. Mit Hotel-Direkt.Club steht ihm nun die ganze Welt offen.

Weiter . . .

search-engine-411105_640

Suchmaschinen-Optimierung: Jetzt Ihre Homepage checken lassen

Eine gute Sichtbarkeit bei Google und Co. ist heute unverzichtbar für den Erfolg eines Hotels und die Erhöhung von Direktbuchungen.

Lassen Sie Ihre Seite jetzt monatlich durch uns testen, folgende Punkte werden dabei analysiert:

  • Gewichtung bei Google
  • Backlinks
  • Externe Wertungen
  • Technische Details
  • Social Media
  • Sonstiges

Die Auswertung liefert Ihnen erste Anhaltspunkte was Sie verbessern sollten, wird monatlich wiederholt und zeigt Ihnen dadurch die positive Entwicklung hinsichtlich der Sichtbarkeit Ihres Hotels bei Google auf.

Die Analyse ist Innerhalb einer V.I.P. Mitgliedschaft kostenlos, Details hier

 

xing

Mehr rausholen aus XING!

XING kann mit über  9 Mio. Nutzern eine unerschöpfliche Quelle zur Neukunden-Akquise sein….

Allerdings sind die Suchfunktionen in XING selber nicht unbedingt der Brüller, wenn man gezielt z.B. neue Kontakte einer bestimmten Berufsgruppe suchen möchte.
So haben wir zum Beispiel keine Möglichkeit Busfahrer direkt zu selektieren, wenn wir auf unser Restaurant als bequeme Anlaufstelle für einen kurzen Aufenthalt der Reisegruppe aufmerksam machen möchten. Man kann sich höchstens einer Gruppe anschließen, dann ist aber auch noch nicht sicher, ob alle Busfahrer auch in dieser Gruppe sind.

Lösung: Wir nutzen die externe Suche über Google, indem wir folgenden Suchbegriff eingeben:

site:xing.com inurl:profile intext:Busfahrer

und schon spuckt uns Google 2.300 Busfahrer aus, die ein Xing-Profil haben. Das ist natürlich nur ein Beispiel, man kann diese Suche beliebig verfeinern und anpassen, eine viel genauere Beschreibung, wie Sie neue Kontakte = Kunden auf XING finden, gibt es hier . . .

 

Sie sind noch nicht bei XING angemeldet?

Das Xing-Netzwerk bietet ein sehr großes Potential zur Neukunden-Gewinnung für Hoteliers, da es für fast jede Zielgruppe eigene Gruppen gibt, in denen Sie Ihr Hotel vorstellen können:

  • Busreisen
  • Seminarveranstalter
  • Trainer

und viele mehr. Außerdem bietet es mit der „Hotelier-Gruppe“ eine der größten und aktiven Social-Media Gruppen überhaupt, in dem man quasi täglich neue Anregeungen für den eigenen Betrieb bekommen kann. Melden Sie sich kostenlos an!

customer-563967_640

Hotelberatung: Werbung bei Facebook schalten?

Werbung schalten trotz kleinem Budget?

Nach dem Motto „wer nicht wirbt, der stirbt“ steht man als mittelständiger Hotelier oder Gastronom immer vor der Frage: Soll ich überhaupt Werbung schalten und falls ja, wo? Das Budget ist klein und Erfahrungen aus der Vergangenheit haben uns gelehrt, dass der Response in der Regel weit hinter den Erwartungen liegt, die man an die Werbeanzeige hatte.

Entscheidend für die Werbung ist, das sie nicht wahllos gestreut wird, sondern Zielkunden-orientiert eingesetzt wird und diese Möglichkeiten bieten die Social-Media Dienste wie z.B. der Platzhirsch Facebook eigentlich recht gut.

Erstaunlich bei Facebook sind die guten Selektions-Möglichkeiten für die Zielgruppe, so kann man z.B. im Bereich Ausbildung sogar die ganz konkreten Namen von Schulen angeben, auf die unsere Zielgruppe gegangen sind. In Verbindung mit dem geschätzten Einkommen und dem „Reiseverhalten“ kann man sich so ein zielgenaues Publikum für seine Werbeanzeigen selektieren und sieht auch sofort, was einen dann der ganze Spass kostet.

Bspl. für Gastronomen mit Banketträumen:

Sie können ganz gezielt Personen ansprechen für eine Geburtstagsfeier indem Sie selektieren

  • wer hat demnächst Geburtstag
  • verfügt über ein Einkommen von mind. 5.000 €
  • wohnt in meiner Stadt
  • hat einen hohen Bildungsabschluss und wenn dann die Auswahl noch zu gross (teuer) ist, selektieren Sie noch nach
  • engagiert sich in Vereinen etc. (ist also sozial eingestellt und hat einen hohen Bekanntenkreis)

Beschäftigen Sie sich einmal mit den verschiedenen Selektions-Möglichkeiten und „basteln“ Sie sich Ihre Zielgruppe, passend zu Ihrem Budget (z.B. 10 Tage x 15 € kann man schon einmal investieren, um einen Response festzustellen.

Informieren Sie uns über Ihren Erfolg oder Misserfolg hier in der Kommentarfunktion 🙂